Was macht die Young Living Öle so besonders?

Young Living setzt alles daran, die Inhaltsstoffe und die Lebensenergie der Pflanze vollständig und so vollkommen wie nur möglich zu bewahren. Es werden hier weder Kosten noch Mühe und Aufwand gescheut, um das zu erreichen. Der Weg dorthin führt von der Aussaat des geprüften Saatguts bis zum Versiegeln des Fläschchens (Seed-to-Seel Verfahren). Aus diesem Grund übersteigt die Qualität der Öle die Anforderungen eines "Bio-Siegels" um ein Vielfaches.

Diese Öle bestehen aus winzig kleinen Molekülen und können deshalb oder dadurch alles durchdringen. Durch ihre feine Molekularstruktur überwinden sie sogar die Blut-Hirnschranke und gelangen somit in Sekundenschnelle in den Blutstrom. Jeder Tropfen berührt jede Zelle des Körpers 40.000 mal - einfach eine unvorstellbare Kraft.

Die Öle lassen sich jedoch nicht bloß eindimensional auf eine Wirkung festlegen. Sie tragen die göttliche Intelligenz der Pflanzenseelen in sich und schaffen immer eine Ausgewogenheit. Dadurch kommt es durchaus vor, dass die Wirkung eines Öls sowohl belebend, als auch beruhigend sein kann.

Geballte Kraft!